<< Neues Textfeld >>

<< Neues Textfeld >W>

                    Aktuelles

<< Neues Textfeld >W>

 

 

Jeden Dienstag Weiterbau / Umbau an unserer Modulanlage 19.00-21.30 Uhr. Terminänderungen werden hier bekanntgegeben. 

Neubeckum

Nächster Dienstags-Treff:

 

17.05.2022

 

da unsere Mitglieder entweder genesen, getestet oder vollständig geimpft sind, finden die Dienstagstreff`s wieder in gewohnter Weise, unter Einhaltung der z. Zt. gültigen Corona-Regeln statt.

 

 

Nächster öffentlicher Fahrtag :

 

 

 

 

   Wir treffen uns jeden 3. Freitag im Monat zum       Besprechen, Fahrbetrieb und Fahrtraining von 

19.30 Uhr bis Ende offen...

 

 

Jeder Interessierte kann gerne an einem Dienstags oder Freitags-Treff teilnehmen. Die Adresse bitte über den KONTAKT erfragen. Vielen Dank.

 

Was passiert, wenn ich hier drücke? – Teil 2

 

Machen wir weiter mit unserer Reise über die Anlage und schauen uns die anderen Aktionen an.  Beginnen wir mit dem größten Gebäude in der Altstadt, der Kirche. Hier wurde ein Lautsprecher unter dem Modul installiert, aus dem nach einem Knopfdruck Glockengeläut ertönt. Weiter geht es mit der alten Schmiede, in der ein Hammerwerk nach Aktivierung die Tätigkeit aufnimmt.

In der Stadt gibt es auch eine Tankstelle mit Waschanlage für die verschmutzen Autos. Hier beginnen die Waschbürsten nach Knopfdruck zu rotieren und bewegen sich an dem Auto entlang. Nun geht es zum städtischen Finanzamt. Das flackernde Feuer und der aufsteigende Rauch, der aus dem zerstörten Dach aufsteigt bringen den eingesetzten  Feuerwehrleuten eine Menge Arbeit.  Die letzte Knopfdruckaktion gibt es im Autohaus zusehen. Hier dreht sich ein Fahrzeug und die interessierten Besucher können es dann von allen Seiten anschauen.

Wenden wir uns jetzt dem Betriebshof der Deutschen Bahn Gleisbau zu. Hier blinken eine Menge Lichter, wenn der entsprechende Taster gedrückt wird. Rote Höhenbegrenzungsleuchten, gelbe Warnleuchten und Lampenmasten sind dann aktiv. Das in der Schweißerei gerade gearbeitet wird, wird durch das durch die Scheiben sichtbare blau flackernde Licht deutlich.

Reisen wir weiter über die Anlage und treffen unterwegs auf die Hofstelle von Jungbauer Niko. Hier wird nach Knopfdruck ein Schlepper in Gang gesetzt, der vom Silagelager zum Kuhstall aufbricht und diesen dann durchfährt.

Für die Bewohner unserer Anlage gibt es auch einen Freizeitpark. Nach Knopfdruck blinken oder leuchten verschiedenfarbige Lämpchen und illuminieren die ausgestellten Star Wars Raumschiffe.

Am Ende unserer Besichtigungstour kommen wir zur Brücke von Remagen. Hier wird unsere Gleistrasse von einer weiteren zweigleisigen Hauptstrecke unterfahren. Auf dem Gleis ist gerade eine Dampflok unterwegs, die nach Knopfdruck die einer Dampflok entsprechenden Sounds ertönen lässt und das Fahrwerk setzt sich in Bewegung setzt. Unter der Brücke im Rhein sind Frachtschiffe unterwegs, am Ufer liegt ein Fahrgastschiff und dazwischen bewegt sich ein Ausflugsboot, gesteuert vom Faller-Car-System.  

Das war die Reise über unsere Anlage und der Bericht über die Knopfdruckaktionen. Nach dem Umbau unserer Anlage wird es auch einen neuen Bericht darüber dazu geben und es werden nach jetziger Planung auch neue Aktionen eingebaut, die ihr dann aktivieren könnt. Wie geschrieben, dazu mehr nach dem Umbau und der Fertigstellung der neues Module.

Bleibt gesund und sobald es die Coronaregeln zulassen, besucht uns doch einfach mal.

 

<< Neues Textfeld >W>

 

 

 

 

 

 

Letzte Aktualisierung:

 

       11.05.2022

  • Aktuelles
Flag Counter

                                         

Geburtstage unserer Gemeinschaft

                                         

                                         

                                         

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Interessengemeinschaft Modellbahn Beckum